ERFOLGREICHE FÜHRUNG

Leadership Excellence

Erfolgreiche Führung ist kein Zufall. Gute Führung kann man lernen.

Aber wo und wie beginnen?

 

„Man kann andere nur führen, wenn man sich selbst führen kann.“ (Peter Drucker)

Um sich selbst gut zu führen, muss man sich gut kennen, seine Werte, seine Emotionen, Bedürfnisse, seine Grenzen.

Sich selbst zu kennen, schafft einen inneren Anker, schafft Resilienz und befähigt dazu, mit Unsicherheiten und Unwägbarkeiten in Zeiten der Veränderung erfolgreich umzugehen.

Sich selbst zu kennen, versetzt Sie in die Lage, Ziele für sich zu setzen und Wege zu finden, diese zu erreichen.

Sie können Entscheidungen mit Überzeugung treffen und kommunizieren. Einer solchen „Leuchtfigur“ folgen MitarbeiterInnen gerne, vorausgesetzt man nimmt diese auch emotional mit.

 

Ein Coaching-Prozess wird Sie herausfordern und Ihnen gleichzeitig Einsichten und Ausblicke vermitteln, die Ihren künftigen Führungsstil in Richtung Erfolg steuern. Coaching ist die Methode, die persönliche Entwicklungsschritte am nachhaltigsten fördert. Gerne gebe ich Ihnen in einem persönlichen Gespräch mehr Details zum Thema Coaching und erkläre meinen Ansatz und die Instrumente, die ich je nach Situation zum Einsatz bringe.

 

Wie meine Kunden ist auch jeder Coaching-Prozess anders und dauert unterschiedlich lange.
Zum schnellen tiefen „Eintauchen“ biete ich außerdem das

 

Leadership Excellence Package an.

Durch die Kombination mehrerer Diagnostik-Instrumente mit tiefgehenden Coaching-Gesprächen wissen Sie, was Sie tun können, um nachhaltige Veränderungen herbeizuführen. Sie werden einen abgerundeten tiefgehenden Blick auf sich selbst haben und ein Rezept, wie Sie mit künftigen Führungsherausforderungen umgehen können.

Dieses eintägige Intensiv-Programm gibt Ihnen wertvolle Einblicke über sich selbst und wie Sie von
Ihren Stakeholdern gesehen werden. Wir erarbeiten, wie Sie mit diesen Erkenntnissen umgehen und
sie gewinnbringend in künftige Führungserfolge übersetzen.

In einem 2stündigen Gespräch legen wir gemeinsam Ihre persönlichen Coaching-Ziele fest und definieren, wie wir zusammenarbeiten. Sie bestimmen, wen Sie für das im Paket enthaltene Stakeholder Feedback nominieren.

Enthalten sind 3 diagnostische Werkzeuge:

  • profilingvalues©
    Ein Instrument, welches Ihr “Können” und “Wollen” zum jetzigen Zeitpunkt transparent macht – eine Momentaufnahme Ihrer Fähigkeiten und Kompetenzen und worauf Sie sich konzentrieren.

  • Stakeholder Feedback.
    Ein Fremdbild – die Meinung Ihrer wichtigsten Stakeholder gewonnen aus persönlichen Interviews.

  • INSIGHTS MDI©
    Ihr Selbstbild – dieses Instrument zeigt Ihre Verhaltenspräferenzen sowie Ihre Motivationsfaktoren.

     

Aus diesen Instrumenten erstelle ich einen ausführlichen umfassenden Bericht.

An einem Tag (2 x 3 Stunden) betrachten wir zum einen die Ergebnisse Ihrer Assessments in der Tiefe, reflektieren diese und erstellen einen Aktionsplan, wie Sie Ihre Erkenntnisse gewinnbringend für Ihre künftigen Aktivitäten einsetzen können. 

 

Unsere Zusammenarbeit muss hiermit nicht beendet sein.

Sie haben die Option, die Arbeit mit mir an 2 Stunden/Monat fortzusetzen, und zwar so lange wie dies für Sie gewinnbringend ist.

Goldhammer Coaching

Adolf-Wenz-Straße 10
82049 Pullach im Isartal
Germany

cg@goldhammer-coaching.com

phone +49.89.79 07 01 67

mobil +49.172.8 93 04 70

  • LinkedIn CG
  • Xing CG