Management-Training

MIT NEUER KLARHEIT – SPAß AM MANAGEMENT

Mit neuer Klarheit Spaß am Management

 

"Deutschlands Führungskräfte fühlen sich belastet und verunsichert" – ein Zitat aus der Pressenachricht der Bertelsmann-Stiftung zu einer kürzlich veröffentlichten Studie.

Was tun? 

 

Verunsicherung kann entstehen, wenn man sich selbst in der Führungsrolle noch nicht gefunden hat oder zusätzliche Verantwortungsbereiche bekommt. Sie führt zu einer stärkeren mentalen Belastung und wirkt sich auf die Haltung gegenüber den Mitarbeitern aus. So kann eine Negativspirale in Gang gesetzt werden.

Es ist kein Geheimnis, dass häufig die Leistungsträger einer Abteilung unvorbereitet an deren Spitze befördert werden – als Ergebnis hat das Unternehmen im schlimmsten Fall einen Leistungsträger weniger und eine schlechte Führungskraft mehr.

Durch (Er-)Klärung der Führungsrolle, Reflektieren, Kennenlernen und Praktizieren von Kommunikationsmodellen und Management-Tools, erlangen Sie Sicherheit in Ihrer Rolle und erhalten Inspiration und Kraft für Ihre erfolgreiche, zukünftige Führung.  

„Keine Zeit für Weiterbildung“? – kein Problem: der modulare Ansatz von vierstündigen Modulen in zweiwöchigem Abstand lässt Ihnen Zeit, die gelernten Verhaltensweisen und Werkzeuge zu reflektieren und anzuwenden. 

Management Training

 

Die Inhalte der beschriebenen Module sind beispielhaft und können mit unterschiedlichen weiteren Themen ergänzt werden. Sie enthalten sowohl theoretischen Input, Teamcoaching- als auch reflektive und Praxis-Elemente.

 

Modul 1

Wünsche | Erwartungen | brennende Themen

Management – Warum ist es so wichtig?

Wie finde ich meinen Führungsstil?

Kommunikation – Grundlagen und Kommunikationsmodelle

 

Modul 2

Reflektion Modul 1

Kommunikation im Team

Innovative Ansätze zum Performance Review

Ziele setzen (SMART)

 

Modul 3

Reflektion Modul 2

Feedback-Regeln und Feedback-Modell

Kommunikation – Vertrauen

Schwierige Gespräche (Vorbereitung)

 

Modul 4

Reflektion Modul 3

Schwierige Gespräche – Struktur

Schwierige Gespräche – live 

 

Zur Gewährleistung des Lerntransfer und dessen nachhaltige Überführung in die Praxis empfehle ich eine „Nachbetreuung“ in Form von 1:1 Coaching-Stunden.

In diesen Stunden werden Inhalte der Workshops vertieft und die TeilnehmerInnen werden Lösungen erarbeiten, die die Umsetzung des Gelernten in die tägliche Arbeit fördern und unterstützen. Es ist nicht ungewöhnlich, dass in diesen Coaching-Sitzungen auch tagesaktuelle Themen bewältigt werden. 

Sie möchten mehr über darüber erfahren? Dann lassen Sie uns sprechen und

 

Goldhammer Coaching

Adolf-Wenz-Straße 10
82049 Pullach im Isartal
Germany

cg@goldhammer-coaching.com

phone +49.89.79 07 01 67

mobil +49.172.8 93 04 70

  • LinkedIn CG
  • Xing CG